Verbraucherschutz Icon

Startseite » Sportveranstaltungen » Motorsport » DTM » DTM Auftakt Hockenheim Kunden-Login

DTM Auftakt Hockenheim

Hockenheim/Deutschland – 05.05.2017 - 07.05.2017 
Hockenheim
OFFIZIELLER VERTRIEBSPARTNER DES HOCKENHEIMRINGS.

DTM 2017 – Saisonauftakt in Hockenheim

Die DTM 2017 in Hockenheim – zweifacher Nervenkitzel

Es ist eine Tradition, die bei Fans der DTM jedes Jahr aufs Neue gleich zweifach für Nervenkitzel sorgt – Hockenheim! Denn Auftakt und Schlussendspurt der DTM finden auf der legendären Rennstrecke statt. Dazwischen liegt nicht weniger als eine Saison voller Spannung und Emotion, Freud und Leid, Party und Drama. Fans in aller Welt fragen sich, welche Neuerungen sich die Verantwortlichen haben einfallen lassen, um die Rennen noch attraktiver zu gestalten. Und gleich zum Auftakt der DTM in Hockenheim platzt für die Fans eine sprichwörtliche Bombe. Denn bei der DTM in Hockenheim werden erstmals nur noch 18 Fahrzeuge statt bisher 24 in der Startaufstellung sein. Das bedeutet unter anderem, noch spektakulärere Überholmanöver der besten DTM Fahrer der Welt – Spannung pur. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für den DTM-Auftakt in Hockenheim und seien Sie live dabei, wenn die neue Saison eingeweiht wird!

DTM Hockenheim: DTM Hockenheim Tickets direkt beim offiziellen Vertriebspartner bestellen

Zum DTM-Auftaktrennen in Hockenheim stehen den Fans alle Möglichkeiten offen. Wir bieten Tickets für den Samstag, Sonntag oder auch für das komplette DTM-Wochenende an. Sie entscheiden je nach Zeit und Budget, welche Ticketvariante am besten zu Ihnen und Ihren Freunden passt. Mit allen drei Tickets sind Ihnen aber zwei Dinge sicher: Eine Strecke mit langer Renntradition und ein DTM-Auftakt der Superlative mit den talentiertesten und schnellsten Tourenwagen-Fahrern der Welt. Wer demnach zu den Glücklichen gehören will, der Karten für die DTM Hockenheim sein Eigen nennen darf, bestellt sein Ticket ganz einfach online beim offiziellen Partner und freut sich auf den spannenden Start der Tourenwagen-Rennsaison. Jetzt Tickets online kaufen, zurücklehnen und die Vorfreude genießen!

Der Mythos DTM Hockenheim – auf den Spuren der Geschichte

Die Erfolgsgeschichte des Hockenheimrings Baden-Württemberg reicht zurück bis ins Jahr 1932. Beim „Eröffnungsrennen für Motorräder“ am 29. Mai 1932 erfreuten sich bereits 60.000 Zuschauer am spannenden Rennverlauf. Der ursprüngliche Hockenheimring wurde als etwa 12 km langer Dreieckskurs auf unbefestigten Waldwegen im Hardtwald angelegt. Erst im Jahr 1938 wurde die Strecke durchgängig mit griffigem Makadam-Belag versiegelt. Aber in den Wirren des Zweiten Weltkriegs wurde der Streckenbelag durch den Trainingsbetrieb einer nahe gelegenen Panzereinheit vollkommen zerstört. Doch der Hockenheimring feiert nach dem Krieg ein grandioses Comeback. Mit Hochdruck wird am Wiederaufbau der Rennstrecke gearbeitet und am 11. Mai 1947 besuchen bereits 200.000 Menschen das allererste Rundstreckenrennen Deutschlands – ein Jahr später sind es beim Jubiläumsrennen 310.000 Zuschauer. In den 60er Jahren vollzieht sich dann eine rasante Weiterentwicklung von Strecke und Fahrzeugen, aber es gibt auch tränenreiche Abschiede.

Sieger, Helden und tragische Unfälle

In den 60er Jahren wird der Bau der A 6 vorangetrieben. Das hat auch Auswirkungen auf den Hockenheimring, da die Rennstrecke zerschnitten wird und die Spitzkehre wegfällt. Für den neuen Westteil wird das Motodrom gebaut. Der stadionartige Abschnitt stellt mit seinen engen Kurven und einer neuen Boxenanlage einen interessanten Kontrast zum Rest der Strecke dar. Die Gesamtlänge der Strecke beträgt damals 6,789 km und es entsteht zudem ein „kleiner Kurs“ von 2,638 km Länge, der unter anderem als Teststrecke dient. Die Geschichte des Hockenheimrings wird geprägt durch mehrere Unfälle. Doch diese Unfälle können der Erfolgsgeschichte Hockenheimring nichts anhaben. Im Jahr 1970 feiert die Königsklasse Premiere auf dem Hockenheimring und Formel-1-Legende, Jochen Rindt, wird mit seinem Grand Prix Sieg zum gefeierten Helden. Viele spannende und nervenaufreibende Jahre folgen. Unter anderem werden die Triumphfahrten eines Ayrton Senna sowie die „Michael Schumacher-Festspiele“ die Fans im Motodrom in Verzückung versetzen.

Hockenheimring, DTM und Global-Tickets – alles für die Fans

In der Zeit rund ums Millennium sind viele in Aufbruchsstimmung. Das trifft auch auf die „DTM der Neuzeit“ zu, die aus der Deutschen Rennsport-Meisterschaft (DRM) hervorgeht und im Jahr 2000 ein fulminantes Comeback feiert. Der Hockenheimring Baden-Württemberg, einst als Motorradstrecke geplant und seit 1970 von der Königsklasse Formel 1 frequentiert, ist nun auch Austragungsort der spannenden DTM-Duelle. Der Hockenheimring mit seinem 4.574 m langem Grand Prix-Kurs (kleiner Kurs: 2.604,52 m) und der Dragsterstrecke 402,33 m (Viertelmeile) begeistert Motorsportfans rund um den Globus. Welchen hohen Stellenwert die legendäre Rennstrecke einnimmt, zeigt sich auch daran, dass die Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) sowohl den Auftakt als auch das Finale in Hockenheim austrägt. Und Global-Tickets ist als Partner an vorderster Linie dabei. Einfach jetzt Tickets online bestellen und dem Erlebnis der besonderen Art steht nichts mehr im Wege! Sie möchten auch das Finale der DTM live mitverfolgen? Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch Tickets für das DTM Finale in Hockenheim.
 
Viel Spaß beim Auftaktrennen DTM Hockenheim wünscht das Team von Global-Tickets.