Sichern Sie sich Ihre Formel 1 Sakhir Tickets noch vor allen Anderen!

Zur Zeit sind bei uns leider keine Formel 1 Sakhir Tickets verfügbar. Registrieren Sie sich ganz einfach und schnell für unsere Early Bird Tickets. Wir informieren Sie per E-Mail und/oder per SMS sobald wieder Formel 1 Sakhir Tickets verfügbar sind.

Formel 1 Sakhir

Early Bird Tickets

per E-Mail

E-Mail Adresse:

Formel 1 Sakhir

Early Bird Tickets

per SMS

Handynummer:

Land:
Durch die Early Bird Tickets Anmeldung entstehen Ihnen keine Kosten und Ihre Daten werden ausschließlich für die EarlyBird-Benachrichtigungen der von Ihnen gewünschten Veranstaltungen verwendet. Durch Betätigen der Los Buttons willigen Sie in unsere Datenschutzbestimmungen ein.

Formel 1 Karte für Bahrain rechtzeitig sichern | Mit Global-Tickets live dabei sein!

 

Die Formel 1 Karten aus unserem Ticketshop bringen Sie zu den interessantesten Rennstrecken auf der ganzen Welt – zum Beispiel zur Formel 1 im Wüstenstaat Bahrain! Hier auf der arabischen Halbinsel feierte die Formel 1 erst 2004 ihr Debüt – und war damit tatsächlich der erste Grand Prix im Nahen Osten. Seitdem kommen die besten Formel-1-Piloten regelmäßig nach Bahrain, um auf dem Bahrain International Circuit um Punkte und einen Platz auf dem Siegerpodest zu kämpfen. Das allererste Formel-1-Rennen in Bahrain konnte sogar Michael Schumacher für sich verbuchen, 2012 und 2013 war Sebastian Vettel am Drücker, in den letzten zwei Jahren nutzte aber Lewis Hamilton die Gunst der Stunde und konnte sich den Sieg erfahren. Übrigens wird bei der Formel 1 in Bahrain aus Rücksicht auf den Islam auf die traditionelle Champagner-Dusche verzichtet, stattdessen nimmt man ein Getränk namens Warrd, das aus verschiedenen Früchten gemixt wird und zudem Rosenwasser enthält. Natürlich ist das Ganze zusätzlich mit Kohlensäure versetzt, damit das Spritzvergnügen auf keinen Fall zu kurz kommt – und mit Ihren F1 Tickets für Bahrain hier aus dem Ticketshop können Sie mit dabei sein!

 

Und auch noch anderen Eckdaten machen den F1-Grand-Prix in Bahrain zu einem besonderen: Weil die Strecke ziemlich ungeschützt in der Wüste liegt, ist sie sehr anfällig für Sandverwehungen, was das Fahren natürlich nicht unbedingt erleichtert. Zwar haben die Teams der Formel 1 in Bahrain keine Regenschauer zu befürchten, dafür aber Sandstürme! Deshalb setzen die Formel-1-Teams spezielle Luftfilter ein, damit der feine Wüstensand dem Motor nichts anhaben kann.