Sichern Sie sich Ihre MotoGP Sepang Tickets noch vor allen Anderen!

Zur Zeit sind bei uns leider keine MotoGP Sepang Tickets verfügbar. Registrieren Sie sich ganz einfach und schnell für unsere Early Bird Tickets. Wir informieren Sie per E-Mail und/oder per SMS sobald wieder MotoGP Sepang Tickets verfügbar sind.

Ein Rennen der Extreme – Der MotoGP Malaysia / Sepang 2017 – Mit Ihrem Ticket live dabei!

Mit Global-Tickets den MotoGP Malaysia / Sepang 2017 vor Ort erleben – Gehen Sie mit Ihrem MotoGP Malaysia Ticket an den Start!

Wenn im südostasiatischen Malaysia zum MotoGP Sepang gerufen wird, dann ist eines klar: Hier braucht es starke Nerven und viel Geschick. Der Sepang International Circuit gilt als eine der schwierigsten Strecken des MotoGP Serie und verlangt von Fahrern und Maschinen wirklich alles ab. Für MotoGP Fans ist das Rennen ein echtes Erlebnis. So können Sie nicht nur die völlig fremde Kultur Malaysias, sondern auch einen MotoGP unter ungewohnten Bedingungen erleben. Das Abenteuer ist förmlich vorprogrammiert. Mit Ihrem Ticket für den MotoGP in Sepang kommen Sie der Rennaction voller Speed und Adrenalin unglaublich nahe. Besuchen Sie mit Global-Tickets den MotoGP in Malaysia und feuern Sie Ihren Favoriten an – jeder Support wird hier benötigt! Lassen Sie sich rechtzeitig durch unseren EarlyBird-Service informieren, wenn der Kartenverkauf startet!

MotoGP Sepang

Early Bird Tickets

per E-Mail

E-Mail Adresse:

MotoGP Sepang

Early Bird Tickets

per SMS

Handynummer:

Land:
Durch die Early Bird Tickets Anmeldung entstehen Ihnen keine Kosten und Ihre Daten werden ausschließlich für die EarlyBird-Benachrichtigungen der von Ihnen gewünschten Veranstaltungen verwendet. Durch Betätigen der Los Buttons willigen Sie in unsere Datenschutzbestimmungen ein.

Karten für den MotoGP 2017 in Malaysia – rechtzeitig im Global-Tickets-Kartenverkauf online bestellen und Asien entdecken!

Mit unseren MotoGP Karten für Malaysia können Sie auf einer der weltbesten Rennstrecken echtes asiatisches MotoGP-Feeling erleben und zugleich ein exotisches Land entdecken, in das sich eine Reise ganz sicher lohnt! Der Staat in Südostasien besteht aus zwei Landesteilen, die durch das Südchinesische Meer getrennt werden. Im Norden grenzt Malaysia an Thailand und im Süden an Indonesien. Ein Urlaub in Asien ist gar nicht zu vergleichen mit einer Reise nach Spanien oder auch Italien – mit Ihrer MotoGP Karte werden Sie rund um das MotoGP-Rennen in Malaysia einen Urlaub erleben, den Sie nie wieder vergessen werden. Und mit durchschnittlich sommerlichen 26 Grad ist es beim MotoGP in Malaysia auch im letzten Drittel des Jahres noch angenehm warm. Was liegt also näher für jeden echten MotoGP-Fan, als seinen Urlaub dort zu verbringen? Weil der Sepang International Circuit, auf dem der MotoGP in Malaysia stattfindet, nur etwa 15 Kilometer vom Kuala Lumpur International Airport entfernt ist (die Hauptstadt Kuala Lumpur selbst liegt circa 45 Kilometer entfernt), ist es überhaupt kein Problem, vom Flughafen zur Rennstrecke zu gelangen. 
Die hohen Temperaturen bieten für die MotoGP-Fahrer in Malaysia aber natürlich nicht die optimalsten Voraussetzungen: Der längste Circuit des MotoGP ist durch die Hitze und Feuchtigkeit besonders anstrengend für die Piloten. Erleben Sie mit Ihrer Eintrittskarte zum MotoGP in Sepang, wer die Nase vorne hat!

Atemberaubende Rennaction beim MotoGP Malaysia 2017 – Ihr MotoGP Sepang Ticket aus dem Global-Tickets-Shop!

Die internationale Rennstrecke in Sepang , Malaysia, Austragungsort des Shell Malaysia Motorcycle Grand Prix, wurde extra für extreme Geschwindigkeiten und spannende Rennen gebaut und ist eine der weltbesten Strecken. Der umfangreiche Komplex umfasst auch Häuser und Hotels, Einkaufszentren, Golfkurse und andere Sportmöglichkeiten. Die ganze Anlage kostete rund 50 Millionen britische Pfund und wurde in nur 14 Monaten gebaut. Der erste GP fand dort im April 1999 statt und setzte damit einen weltweiten Standard für Rennstrecken. Mit vier langsamen Kurven, die auf lange Geraden folgen und zehn Kurven, die mit mittlerer bis hoher Geschwindigkeit zu fahren sind, ist die Strecke für Überholmanöver und hohe Geschwindigkeiten bestens geeignet. Der längste Kurs des MotoGP ist durch die intensive Hitze und Feuchtigkeit besonders zermürbend für die Fahrer.
 
Sepang liegt rund 45 Kilometer südlich von Kuala Lumpur Stadt und beherbergt den Austragungsort des Shell Malaysia Motorcycle Grand Prix. Der Circuit wurde einzig und allein für höchste Geschwindigkeiten und rasante Rennen entworfen und konstruiert. Diese Rennbahn zählt zu den besten der Welt. Die Kombination von langsamen, mittelschnellen und schnellen Kurven erzeugt sehr hohen Druck im Fahrerfeld, bietet ausreichend Überholmöglichkeiten und lässt sehr hohe Geschwindigkeiten zu. Obendrein ist diese Strecke die längste Rennbahn des MotoGP. Neben der zu überwindenden Distanz müssen die Fahrer hier nicht nur ihre Kontrahenten hinter sich lassen, sondern sich zusätzlich noch hohen Temperaturen und einer nicht zu unterschätzenden Luftfeuchtigkeit entgegenstellen. Alles in allem eine Kombination, die für spannende Rennen sorgt.
Die Rennstrecke in Malaysia zählt zu den beliebten Strecken, die von Hermann Tilke entworfen wurden. 1999  wurde Sie Teil des Rennkalender der Formel 1. Auch der MotoGP von Malaysia und viele regionale Rennen finden hier statt. Sepang hat den Ruf, die beste Rennstrecke der Welt zu sein. Sie wurde in kürzester Zeit gebaut, damit dort rechtzeitig im April 2011 der erste Formel 1 Grand Prix stattfinden konnte. Designer Herrmann Tilke erschuf ein kleines Meisterwerk: Die Rennstrecke ist mit 5,54 km eine der Längsten, und fährt sich wegen der beiden extrem langen Geraden besonders schnell. Die Piste ist durch seine Breite perfekt für spannende Überholmanöver.
Die Strecke fährt sich dank der beiden durch eine Haarnadelkurve verbunden Geraden relativ ungewöhnlich. Der Kurs, der in aller Regel im Uhrzeigersinn gefahren wird, ermöglicht zwei weitere Varianten von 2,61 km und 2,71 km. 
Marc Márquez fuhr im Rahmen des ersten MotoGP-Tests für die Saison 2015 mit 1:58,867 Minuten die schnellste Zeit, die je mit einem MotoGP-Motorrad auf diesem Kurs gefahren wurde.

Vorfreude auf den MotoGP in Sepang, Malaysia, 2017 – live dabei sein, wenn Ikonen ihre Kräfte messen

Karten für den MotoGP Malaysia können Sie hier im Online-Kartenverkauf von Global-Tickets bestellen – und zwar je nach Wunsch für das ganze Wochenende, für zwei Tage oder nur für den Rennsonntag des MotoGP in Malaysia. Auf dem Sepang International Circuit wird seit dem Eröffnungsjahr 1999 der Grand Prix im Rahmen der Motorrad-WM ausgetragen, außerdem gastiert hier regelmäßig die Formel 1. Wegen des extremen Klimas und der hohen Luftfeuchtigkeit gilt Sepang als eine der anspruchsvollsten Strecken. Mit Global-Tickets und Ihrem MotoGP Malaysia Ticket können Sie den nervenaufreibenden Wettkampf bei tropischen Temperaturen live erleben. Mit nur wenigen Klicks sind Sie schon so gut wie dabei, wenn es in die weite Welt des internationalen Motorradsports geht. Rechtzeitig Tickets für den MotoGP buchen. So sind Sie einer der ersten Motorsportfans, die ein Ticket für den MotoGP Sepang in den Händen halten können – mit Global-Tickets!