Verbraucherschutz Icon
  • DTM Sonntags-Ticket
  • DTM Sonntags-Ticket

DTM Sonntags-Ticket

Brands Hatch / Großbritannien  - So 11.08.2019

 
Brands Hatch Circuit

Ihre Sonntag-Tickets für die DTM 2019 in Brands Hatch bei Global-Tickets sichern!

Wer holt die meisten Punkte in Brands Hatch 2019: Jetzt mit Global-Tickets live bei der DTM dabei sein!

Die Deutsche Tourenwagen Masters stellt mit ihren beeindruckenden Rennen Jahr für Jahr unter Beweis, dass pures Racing für die Fans immer wieder ein besonderes Spektakel ist. Das sportliche Reglement ist vollkommen an die Wünsche der Zuschauer angepasst. Diverse Einheitsregeln sorgen für Chancengleichheit auf der Strecke, wodurch es umso mehr auf die individuelle Leistung des Piloten ankommt. Auf der Traditionsstrecke in Brands Hatch ist der Sieger des Rennens völlig offen. Mit den Sonntag-Tickets sind Sie auf jeden Fall hautnah dabei, wenn die letzten Punkte des Wochenendes vergeben werden! Sie möchten Ihren Favoriten lieber am Samstag anfeuern? Bei Global-Tickets bestellen Sie sich auch die Samstag-Tickets ganz einfach vom heimischen PC oder dem Smartphone!

Zusatzinformationen

Beim Erwerb eines DTM-Tickets ist der Zugang zum Fahrerlager inklusive.

  • Ihre Tickets, Reiseunterlagen oder die Voucher für Ihre Tickets werden spätestens drei Tage nach Zahlungseingang an Sie versendet.
  • Bei einer Bestellung von mehreren Sitzplätzen, befinden sich diese immer garantiert paarweise nebeneinander.
  • Ihre Daten sind während Ihrer gesamten Bestellung dank neuster SSL-Verschlüsselungstechnologie vollständig gesichert.
  • Kostenloser Ticketversand weltweit.
  • Die Tickets sind auf dem gesamten Versandweg voll versichert.
  • Die exakte Platzvergabe erfolgt innerhalb der von Ihnen gebuchten Kategorie nach dem Global Tickets Bestplatzverfahren.
  • Wir gehören zu den größten Ticketagenturen Europas und bieten unseren Kunden die Möglichkeit von Ticketbestellungen auch weit über die Verfügbarkeit herkömmlicher Vorverkaufsstellen hinaus.
  • Ticketbestellungen sind verbindlich und können nicht storniert werden.
  • Unsere oben aufgeführten Preise und Kategorieverteilungen weichen teils erheblich von den Ausgabepreisen oder Kategorieverteilungen des jeweiligen Veranstalters ab.

Die DTM gastiert in Brands Hatch 2019: Ein hoher Spannungsfaktor ist garantiert!

Mit dem Rennwochenende in Brands Hatch führt die DTM eine längere Tradition fort, bereits häufiger war die beliebte Serie hier zu Gast. Angesichts der günstigen Rahmenbedingungen und beeindruckenden Geschichte des Circuits verwundert dies kaum. Im Jahr 1926 gingen an Ort und Stelle schon die ersten Rennen über die Bühne, auch wenn bis dato noch nicht einmal ein Belag aus Asphalt zur Verfügung stand. Das änderte sich in den 50er Jahren. Die Organisatoren errichteten neben einem asphaltierten Kurs zudem noch ein eigenes Fahrerlager und erste Boxengassen. Mit diesem Meilenstein entwickelte sich Brands Hatch zu einem fest gebuchten Kurs der Top-Serien, die Formel 3 machte mit ihrem Rennen 1950 den Anfang. Je nach gewünschtem Streckenprofil stehen den Ausrichtern zwei Versionen des Circuits zur Verfügung. Die Indy-Variante mit 1,93 Kilometern Länge bietet ideale Voraussetzungen für ein Höchstgeschwindigkeitsrennen, gilt dafür aber als nicht ganz so anspruchsvoll. Bei der DTM kommt jedoch die Grand-Prix-Variante zum Einsatz. Die 3,908 Kilometer haben es nicht zuletzt aufgrund der überdurchschnittlichen Höhenunterschiede in sich. Auf Wunsch sind Sie mit Global-Tickets bei diesem fesselnden Spektakel live dabei: Die Karten bestellen Sie sich ganz einfach online!

Nach wie vor ein bedeutender Standort für wichtige Rennen

An der überregionalen Bedeutung von Brads Hatch für den Motorsport hat sich bis heute eigentlich wenig geändert. Zwischenzeitlich kämpften hier sogar Formel 1 Piloten in der Königsklasse um den Sieg. Die Gemeinde Fawkham, in der sich das Gelände befindet, steht während eines größeren Events auf jeden Fall Kopf. Hinzu kommen die emotionalen Fans aus Großbritannien, wo der motorisierte Wettkampf ohnehin zu den beliebtesten Sportarten überhaupt gehört. Da sich die DTM mittlerweile auch im Ausland einen ausgezeichneten Ruf aufgebaut hat, können Sie mit einem regen Andrang auf die Veranstaltung rechnen.

Die DTM 2019: Bekannte Hersteller und prominente Fahrer warten auf Sie!

Schon in der ersten Saison der DTM gingen mit Audi, Mercedes und Opel drei bekannte Marken an den Start. Nachdem die Deutsche-Tourenwagen-Meisterschaft im Jahr 1996 endgültig aufgeben musste, folgte im Jahr 2000 das Comeback mit neuem Konzept und veränderten Fahrzeugen. Schon in der ersten Saison zeigte das prominente Fahrerfeld, dass der Gewinn des Titels hier eine große Bedeutung hat: Klaus Ludwig, Bernd Schneider, Hans-Joachim-Winkelhock und Co. duellierten sich in der ersten Saison, die insgesamt neun Rennen beinhaltete, um die Plätze auf dem Podest. Im Laufe der Jahre hinterließen auch ausländische Fahrer wie Jamie Green und Matias Ekström in der Masters einen bleibenden Eindruck. Hinzu kommen die vielen Wechsel aus der Formel 1 in die DTM, Ralf Schumacher und Heinz-Harald-Frentzen beispielsweise stiegen nach ihrem Abschied aus der Königsklasse direkt in die Prototypen-Fahrzeuge ein. Dass in der Tourenwagen-Serie bekannte Namen auftauchen, hat folglich Tradition. Mit den Sonntag-Tickets feuern Sie Ihren Favoriten aus nächster Nähe an: Vielleicht bejubeln Sie am Ende ja sogar seinen Sieg, zusammen mit tausenden weiterer Fans!

Was zeichnet die DTM noch aus?

Die Attraktivität der DTM erklärt sich nicht zuletzt durch die leistungsstarken Prototypen, die hier an den Start gehen. Achtzylinder-V-Motoren mit mehreren Hundert PS treiben die Boliden nach vorne, binnen weniger Sekunden beschleunigen sie auf über 200 Stundenkilometer. Hinzu kommen aerodynamisch optimierte Designs, speziell entwickelte Karosserien und Carbon-Bremsscheiben. Prominente Partner wie Bosch und Xtrac stellen den Teams zudem einzelne Einheitsbauteile zur Verfügung. Auf diese Weise bewahrt sich die DTM die Chancengleichheit untereinander, gleichzeitig reduziert dies die Kosten für Teams und Hersteller enorm. Das Thema Sicherheit schreiben die Organisatoren seit jeher groß: Die Anzahl an schweren Unfällen ist hier im Gegensatz zu anderen Serien deutlich reduziert. Dank der robusten Karosserien fällt es den Fahrern zudem leichter, Rad an Rad um jeden Zentimeter auf der Piste zu kämpfen. Außerdem geht die Spitzenserie auch wieder an Standorten in Deutschland an den Start: Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch der DTM am Hockenheimring?

Ihre Sonntag-Tickets für die DTM 2019 in Brands Hatch: Direkt mit dem großen Highlight einsteigen!

Die sportlichen Regeln der DTM unterlagen in der Vergangenheit immer wieder einigen Änderungen. Ausrichter IRT ist stets bemüht, den Fans bei den Events so viel Action wie möglich zu bieten. Deshalb startet bereits der Samstag mit zwei wichtigen Entscheidungen. Im Qualifying werden die ersten Punkte des Wochenendes vergeben, danach geht es im Rennen um den ersten Sieg. Mit Ihren Sonntag-Tickets reisen Sie jedoch direkt zum Abschlussrennen und größten Highlight an. Nach einer erneuten Qualifikation kämpfen die Piloten in rund 55 Minuten darum, wer ganz oben auf dem Podest stehen darf. Bei der anschließenden Siegerehrung wird dann ordentlich Champagner verspritzt. Zwischendurch bietet Ihnen der Veranstalter erfahrungsgemäß ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Worauf also noch warten? Sichern Sie sich Ihre Eintrittskarten für das Rennen am Sonntag oder auf Wunsch für das ganze Wochenende ganz einfach bei Global-Tickets!