MotoGP Wochenend-Tickets 2 Tage

Sachsenring - Sa 15.07.2017 - So 16.07.2017   
Sachsenring

Global-Tickets bringt Sie zum Sachsenring: Zwei Tage GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland 2017

Ab zum MotoGP Sachsenring 2017 und mit Ihrem 2-Tages-Ticket Höchstspannung erleben!

Auf dem Sachsenring haben höchste Geschwindigkeiten Tradition. Wer sich nicht nur das Finale geben möchte, sondern den Sieg in der Entstehung überblicken mag, der ist gut beraten zu einem Zwei-Tages-Ticket zu greifen. Mal ganz davon abgesehen, dass es sich einfach unbeschwert zwei Tage auf der größten Motorsport-Party Deutschlands extrem gut aushalten lässt. Umgeben von den Stars der Szene sowie tausenden Gleichgesinnten und anderen Motorsport-Fans aus der ganzen Welt, können Sie aus voller Kehle Ihren Favoriten sowohl beim Qualifying am Samstag, als auch beim großen Finale am Sonntag anfeuern! Beim GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland schenken sich die Profis keine Sekunden und Ihnen stehen deswegen ein paar der spannendsten Rennen des Jahres bevor. Erleben Sie Motorsport der Extraklasse live und machen Sie sich oder Ihren Lieben eine Freude mit einem Zwei-Tages-Ticket für den MotoGP Sachsenring.

Vorbehaltliche Terminbestätigung.

Bei Verschiebungen der Veranstaltung behalten die bestellten Tickets Ihre Gültigkeit und müssen nicht getauscht werden.

  • Kostenloser, voll versicherter Versand

  • 100% Ticket Garantie

  • Keine versteckten Kosten



    
    
    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    
Stehplatz
 144 USD
Tribüne T-8
 250 USD
Tribüne T-1
 250 USD
Tribüne Freistaat Sachsen T-9
 250 USD
Tribüne T-2
 250 USD
Tribüne Sparkasse T-10
AUSVERKAUFT
 0 USD
Tribüne Freistaat Sachsen T-3
 226 USD
Tribüne T-10/1
 226 USD
Tribüne T-3/1
 226 USD
Tribüne T-11
 180 USD
Tribüne T-4
 236 USD
Tribüne T-12
 198 USD
VIP Ticket Tribüne T-5
AUSVERKAUFT
 0 USD
Tribüne T-13
 226 USD
Tribüne T-6
AUSVERKAUFT
 0 USD
Tribüne besico T-15
 191 USD
Tribüne T-7
 250 USD
FINDEN SIE HIER DIREKT IHRE PASSENDE UNTERKUNFT BEI UNSEREM PARTNER HRS

Event-Adresse

Sachsenring

Am Sachsenring 2
09353 Oberlungwitz Sachsenring
HRS Logo

Mit MotoGP Tickets zum Sachsenring 2017 - Hier Tickets online bestellen für zwei Tage!

Karten für den MotoGP auf dem berühmten Sachsenring bei Chemnitz können Motorrad-Fans ganz einfach hier im Ticketshop von Global-Tickets- bestellen – denn wir sind die erste Wahl für alle, die sich für aufregende Sportevents interessieren! Wir bieten Ihnen eine riesige Auswahl, wenn es um hochkarätige Unterhaltung geht und senden Ihnen Ihre Eintrittskarten ganz bequem nach Hause – und der Versand ist natürlich versichert und komplett kostenfrei für Sie. Und auch Ihre MotoGP Karten für den Sachsenring flattern ganz unkompliziert in Ihren Briefkasten, wenn Sie sich für eine Ticketkategorie entschieden haben. Denn das ist quasi fast alles, was Sie tun müssen: Wenn Sie sich hier für ein 2-Tages-Ticket für den MotoGP auf dem Sachsenring entscheiden, dürfen Sie Samstag und Sonntag mit dabei sein. Zudem haben Sie die Wahl zwischen diversen Tribünen: In unserer Streckenübersicht zeigen wir Ihnen, welche Tribüne sich wo befindet. Möchten Sie mit Ihren MotoGP Eintrittskarten unbedingt in der Nähe des Starts Platz nehmen und das Rennen von Anfang an hautnah verfolgen? Oder finden Sie eine lange Gerade viel spannender? Der Sachsenring ist besonders bekannt für seine sehr engen Kurven, vielleicht sind diese Ihre erste Wahl? Hier passiert oft die meiste Action und wer einen guten Platz besitzt, kann seinen Freunden zu Hause von den halsbrecherischen Manövern vorschwärmen, die er live erlebt hat. Sie haben die Wahl im Ticketshop von Global-Tickets!

Zwei Tage Sachsenring live! Der MotoGP Deutschland 2017 erwartet Sie!

Mit Ihrem 2-Tages-Ticket für den MotoGP Sachsenring können Sie sich der vollen Dröhnung Motorrad-Action hingeben. Sie erleben nicht nur am Sonntag das spannende Finale und den Abschluss des MotoGP Wochenendes, Sie können auch schon am Samstag die letzte der freien Trainingseinheiten und das Qualifying live mitverfolgen. Feuern Sie Ihren Favoriten aus voller Kehle an. Auf einer Piste, wie dem Sachsenring, braucht jeder der Fahrer die volle Unterstützung seiner Fans! Neben den großen Wettkämpfen der höchsten MotoGP Klasse gibt es natürlich am Sachsenring auch noch Nachwuchshoffnungen zu bejubeln. Der MotoGP Sachsenring bietet eben die Motorsport-Party des Jahres. Nicht nur für bekannte Profis, sondern auch für die zukünftigen Helden der Szene. Wer weiß, vielleicht sind Sie mit Ihrem Zwei-Tages-Ticket live dabei, wenn eine neue Legende sich aus dem Staub des Fahrerfelds hervorkämpft.
Das Chemnitzer Umland ist schon seit langer Zeit mit dem Motorsport verbunden, wenn auch nicht immer mit der heutigen Begeisterung. Bereits in de 20er Jahren wurde auf abgesperrten Straßen rund um Chemnitz Gas gegeben. Das letzte dieser legendären Straßenrennen wurde 1990 ausgefahren. Mitte der 90er gab es dann den Spatenstich für den heutigen Sachsenring. Zwei Jahre nach Baubeginn, 1998, gab es den ersten Wettkampf der Motorrad-WM. Damals war alles noch ein wenig provisorisch. Die Strecke sollte eigentlich als Sicherheitsstation für den Straßentransport dienen. Entsprechend waren Elemente wie die Boxen nicht fix. Fest installiert wurde diese erst 3 Jahre später. Spätestens ab 2001 sprachen die Zahlen eine deutliche Sprache und seit dem scheint der MotoGP auf dem Sachsenring nur schwer wieder aus dem Kalender zu entfernen. Aber warum auch, denn wer einmal mit einem 2-Tages-Ticket auf dem Sachsenring den MotoGP erlebt hat, wird unbedingt noch einmal wieder kommen wollen!
Neben den großen Stars des MotoGP lassen sich während des MotoGP Sachsenring auch die jungen Talente der Szene bejubeln. Mit dem Red Bull MotoGP Rookies Cup, dem ADAC Junior Cup und dem Northern Europe Cup waren in der Vergangenheit schon drei echte Größen der Sportförderung beim GoPro Motorrad Grand Prix Deutschland vertreten. Ganz klar liegt das Hauptaugenmerk an den zwei Haupttagen auf den alten Hasen der Szene. Bereits das Qualifying am Samstag hat es in sich und am Sonntag wird sich keiner der Profis auch nur die geringste Blöße geben wollen!

Das Qualifying und das finale Rennen am Sonntag live beim MotoGP Sachsenring 2017 erleben!

Die Geschichte des Sachsenrings ist eine bewegte. Wenn es nach echten Rennsportfans gegangen wäre, hätte bereits in den 20er Jahren eine fixe Piste im Umland von Chemnitz Motorsportlern eine Heimat geboten. Aber den Bewohnern der Region erschien dieser Sport zu laut und zu gefährlich. Zwar gab es immer wieder größere Straßenrennen, die sogar Zuschauerzahlen jenseits der 100.000 anzogen, aber der Druck auf die Behörden durch besorgte Bürger war in der Anfangszeit des Motorsports einfach zu groß. Ab den 30er Jahren jedoch wusste sich insbesondere auch der Motorradsport zu etablieren. Dank  stetiger Verbesserungen des Layouts und dank einer überzeugenden Infrastruktur gelang den Betreibern 1998 eine echte Überraschung. Die Motorrad-Weltmeisterschaft, der heutige MotoGP, die auf dem Hockenheimring und zuletzt auf dem Nürburgring immer weniger Zuschauer anlocken konnte, kehrte zurück auf den Sachsenring. 
Die Entscheidung, dass der acht Kilometer lange Kurs in der dicht besiedelten Gegend nicht tragbar ist, und der Bau des neuen Kurses zahlten sich voll aus. Obwohl die Strecke hauptsächlich für Fahrertrainings und als Straßentransports-Sicherheitsstation genutzt wurde, wurde auf dem Sachsenring 1998 der erste FIM MotoGP gefahren. Seitdem wurde die Strecke oft verbessert, um sie besser für derartige Events nutzen zu können. Zahlreiche enge Kurven machen den Sachsenring zu einer der langsameren Strecken im Kalender, dafür mangelt es nie an spannender Rennaction.