Verbraucherschutz Icon
  • MotoGP Silverstone
  • MotoGP Silverstone
  • MotoGP Silverstone

MotoGP Silverstone

Silverstone / Großbritannien – 23.08.2019 - 25.08.2019 
Silverstone Circuit

MotoGP Silverstone Tickets bei Global-Tickets! Rennaction im Mutterland des Motorradsports

Sichern Sie sich Ihr MotoGP Silverstone Ticket 2019 – Rennsport der Spitzenklasse in Großbritannien

Wie jedes Jahr trifft sich die internationale Rennelite des MotoGP dieses Jahr wieder zum Kräftemessen in Silverstone. Der britische MotoGP ist einer der Garanten für die Rennaction des Jahres. Ihr MotoGP Silverstone Ticket für den Grand Prix von Großbritannien bekommen Sie natürlich bequem und sicher im Global-Tickets-Kartenverkauf. Ob Sie das komplette Renn-Wochenende in Silverstone verbringen oder nur den Rennsonntag vor Ort miterleben möchten: Der MotoGP in Silverstone ist immer einen Besuch wert! Unser Early-Bird Service informiert Sie, sobald die Tickets bei Global Tickets verfügbar sind.

MotoGP Tickets Silverstone 2019 bei Global-Tickets kaufen - Adrenalin einfach online bestellen!

Sie mögen traditionsreiche Rennstrecken und können von 'heißen Öfen' gar nicht genug bekommen? Dann sollten Sie am besten gleich hier im Ticketshop von Global-Tickets Ihre MotoGP Karte für Silverstone bestellen – denn dann sind Sie mit dabei, wenn die schnellsten Motorradfahrer der Welt in Großbritannien ihre Runden drehen und miteinander in packende Konkurrenzkämpfe treten. Die Karten werden Jahr für Jahr neu gemischt. Sicher ist jedoch, dass Sie mit Ihren Karten von Global-Tickets für Silverstone das ganze Spektakel hautnah miterleben dürfen und sich schon jetzt auf riskante Überholmanöver, rasanten Nervenkitzel und Adrenalin pur freuen können. Bei Global-Tickets im Kartenverkauf haben Sie die Möglichkeit, ein MotoGP Ticket für das komplette Rennwochenende in Silverstone zu bestellen. Sie können sich auch für einzelne Tage entscheiden: Freitag, das Qualifying am Samstag oder den Rennsonntag.

Mit Global-Tickets und Ihrer Karte für den MotoGP Silverstone ins Mutterland der Motorrad-Action!

Mit mehr als sechs Jahrzehnten Rennsportgeschichte wurde Silverstone für den MotoGP, aber auch darüber hinaus, zum Beispiel in der Formel 1, zu einem der renommiertesten Motorsport-Gastgeber. In der jüngeren Vergangenheit mit mehreren Millionen Pfund Investitionen komplett überarbeitet, wurde die Strecke für den Grand Prix 2010 entscheidend umgebaute und damit zu einer der schnellsten Strecken, die der MotoGP zu bieten hat. Sogar die Weltmeisterschaftspiloten loben das neue Layout in den höchsten Tönen. Der optimierte „Silverstone Wing“ mit seiner atemberaubenden Anlage soll voraussichtlich auch in den kommenden Jahren den MotoGP willkommen heißen. Obwohl Großbritannien seit jeher als eine der absoluten Motorradgroßmächte und sogar als die „Wiege des Motorradsports“ gilt, gab es erst im Jahr 1977 einen Grand Prix von Großbritannien. Der Grund dafür ist einfach: Vom Gründungsjahr der Motorrad-Weltmeisterschaft 1949 an bis 1976 wurde jede Saison die Tourist Trophy auf der Isle of Man ausgetragen, wodurch es zwar ein Rennen auf britischem Hoheitsgebiet, jedoch noch keinen offiziellen Großbritannien-GP gab. 1977 wurde der Straßenkurs auf der Isle of Man aber endgültig als zu gefährlich eingestuft und die Motorrad-Weltmeisterschaft ging erstmals in Silverstone an den Start. Zehn Jahre hintereinander war der Kurs auf dem ehemaligen Militärflughafen fortan Station im WM-Kalender, ehe man 1987 auf die kurz zuvor modernisierte Strecke Donington Park übersiedelte. Dort blieb die Motorrad-WM bis ins Jahr 2009, bevor man nach Silverstone zurückkehrte. Seit damals ist das „Home of British Motor Racing“ wieder Austragungsort des britischen Motorrad-Weltmeisterschaftslaufs.

Eine der schnellsten Strecken des MotoGP – In Silverstone sind Sie mit Global-Tickets dabei!

Der Silverstone Circuit hat sich über die Jahre oft verändert. Das erste Streckenlayout im Jahr 1948 basierte größtenteils auf den drei Start- und Landebahnen eines Militärflugplatzes der Royal Air Force, die miteinander verbunden wurden. Schon im folgenden Jahr wurde der Kurs zum ersten Mal abgeändert und auf Verbindungsstraßen zwischen den Startbahnen verlegt. So nahm die Strecke in etwa die Züge des Layouts an, das schließlich bis ins Jahr 1975 praktisch unverändert befahren wurde. In den folgenden Jahren wurden immer wieder kleine Neuerungen vorgenommen, bis die Strecke 1990 und 1991 komplett neu gestaltet wurde. Dieses Layout wurde bis 2010 beibehalten, ehe erneut ein großer Umbau folgte. Neue Boxenanlagen wurden errichtet, die Streckenführung geändert und um rund 800 Meter auf 5,901 Kilometer verlängert, was den Kurs zu einem der längsten im MotoGP-Kalender macht. Durch die langen Geraden und die vielen schnellen Kurven ist der Silverstone Circuit mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit im Grand Prix von über 173 km/h neben Mugello und Phillip Island eine der schnellsten Strecken der Motorrad-Weltmeisterschaft.

Mit Global-Tickets einfach und schnell zu Ihrem MotoGP-Ticket für das Rennen in Silverstone 2019!

Der MotoGP Silverstone gilt somit nicht nur als eines der prestigeträchtigsten, sondern auch als eines der berühmtesten Rennen des MotoGP. Für echte Motorrad-Action-Fans ein absolutes Muss und immer einen Besuch wert. Gönnen Sie sich ein Motorsport-Wochenende beim MotoGP in Silverstone – mit Global-Tickets kein Problem! Global-Tickets ist nicht nur für MotoGP Silverstone Karten der perfekte Ansprechpartner, sondern auch für viele andere Rennen des MotoGP, der Formel 1 und anderer Rennsportevents. Mit Global-Tickets und Ihren MotoGP Silverstone Karten erleben Sie Motorrad-Action der Spitzenklasse in Silverstone!