MotoGP Wochenend-Tickets 2 Tage

Le Mans - Sa 20.05.2017 - So 21.05.2017    
Circuit Bugatti

Das MotoGP Le Mans 2017 Wochenende: 2-Tages-Ticket Monster Energy Grand Prix de France 2017

Mit Ihrem Zwei-Tages-Ticket am Start beim MotoGP Le Mans 2017

Zwei Tage Le Mans lassen Sie den Kern der rasanten Veranstaltung live erleben. Mit Ihrem Zwei-Tages-Ticket für Le Mans gibt es die letzte freie Trainingseinheit und das Qualifying am Samstag, sowie das finale Rennen am Sonntag. Drumherum erwartet Sie ein spannendes Rahmenprogramm. Feuern Sie beim Monster Energy Grand Prix de France Ihren Favoriten an und erleben Sie, wie Ihr Pilot hoffentlich ganz oben auf dem Siegertreppchen steht. Le Mans ist schon wegen der 24 Stunden Rennen von Le Mans legendär, aber auch der MotoGP hat es in sich. Auf dem Circuit de Bugatti, dem kleinen Bruder der 24-Stunden-Piste, wird am MotoGP-Wochenende Vollgas gegeben. Die Piloten des MotoGP kämpfen um jede Sekunde. Ihr MotoGP Le Mans Ticket erhalten Sie bequem und sicher bei Global-Tickets. Geschwindigkeit und Legenden: Le Mans!

Vorbehaltliche Terminbestätigung.

Bei Verschiebungen der Veranstaltung behalten die bestellten Tickets Ihre Gültigkeit und müssen nicht getauscht werden.



    
    
    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    


    

Währung wählen:

Stehplatz
 101 USD
Dunlop
 218 USD
Zarco
 159 USD
Ducati  186 USD
Eurosport Garage Vert
 176 USD
Honda Racing Fan Club
Marc Marquez
 218 USD
Maison Blanche
Ouest France S Bleus
 176 USD
Suzuki la Chapelle  186 USD
Raccordement
 186 USD
Privilege  229 USD
15 Mutuelle des Motards
 186 USD
VIP Ticket
Club des pilotes
 594 USD
Yamaha
 186 USD
VIP Ticket
Prestige Loge
 668 USD
Fan Club Valentino Rossi  218 USD

Ihre MotoGP 2-Tages-Tickets für Le Mans 2017 online sichern - Wochenendkarten hier im Ticketshop!

Der MotoGP in Le Mans liefert Ihnen eine Show, die Sie mit Ihren MotoGP Wochenend-Karten einfach erleben müssen – und das über das ganze Wochenende. Samstag gibt es die letzte der freien Trainingsrunden, dann folgt das spannende Qualifying und zum krönenden Abschluss gibt es am Sonntag das Finale des MotoGP Le Mans. Sie haben mit Ihren Wochenend-Tickets an diesen zwei Tagen die Möglichkeit, sich voll und ganz auf das MotoGP Erlebnis einzulassen. Erfahren Sie selber, wie erlebnisreich ein Besuch beim MotoGP in Frankreich werden kann. Rasante Rennaction, spannende Duelle und Wettkampf der Spitzenklasse sind eben etwas, was man am besten live und vor Ort miterlebt! Treffen Sie die besten Motorradfahrer der ganzen Welt, seien Sie hautnah dabei, wenn auf dem Circuit Bugatti um jeden Meter gekämpft wird und spüren Sie das Röhren der Motoren, wenn ordentlich beschleunigt wird! Die Event Tickets aus dem Kartenverkauf von Global-Tickets lassen Sie immer da sein wo das echte Leben passiert – bestellen Sie also noch heute Ihre MotoGP Karte für Le Mans und feiern Sie zwei Tage Motorsport-Party in Frankreich! Ihre MotoGP Tickets für Le Mans lassen Sie nicht nur Motorsport der Extraklasse live vor Ort erleben, sondern auch ein wenig Kultur und eine wunderschöne Landschaft. Rund um Le Mans können Sie nicht nur besten Rennsport feiern, sondern auch ein wenig Frankreich besser kennenlernen. Der MotoGP in Le Mans ist einfach eine gute Gelegenheit, um rund um das Event einen kleinen Trip oder auch eine längere Reise zu planen und spannenden Motorsport über zwei Tage an historischer Stätte live zu sehen!

Den MotoGP Le Mans 2017 live erleben – Zwei Tage Rennaction: Freies Training, Qualifying und das Finale!

Le Mans ist einfach eines der Urgesteine des Motorsports. Nicht nur in Rennwagen, sondern auch auf extrem schnellen Rennmaschinen. Vielen fallen beim Begriff Le Mans sicher direkt Steve McQueen und sein filmisches Denkmal zur Rennstrecke und die 24-Stunden-Rennen für Rennwagen ein. Aber auch der Motorradsport hat in Le Mans eine lange Tradition. Über die 100 Jahre lange Geschichte von Le Mans kamen auch Zweiräder immer an den Start. Hier wurde der erste Große Preis bereits 1912 ausgefahren. Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts mussten noch 15 Runden einer 30 Kilometer langen Piste überwunden werden. Das erste dieser Rennen konnte der Brite Oliver Godfrey auf einer Indian nach einem spannenden Wettkampf für sich entscheiden. Leider wurde diese junge Tradition nach zwei Abläufen durch den Ausbruch des Ersten Weltkrieges jäh unterbrochen und weitere Wettkämpfe wurden abgesagt. Aber es gab dennoch noch einen Großen Preis für Motorräder 1913 unter dem Titel „Grand Prix de Picardie“.
Die Strecke des heutigen Monster Energy Grand Prix de France ist nicht die selbe, wie für die 24-Stunden-Rennen, sondern der Bugatti Grand Prix Race Circuit. Diese Piste liegt gute 5 Kilometer von Le Mans entfernt und wurde um die berühmte 24-Stunden-Piste herum gebaut. Ab dem Ende der 60er Jahre schon ist Le Mans Gastgeber für GPs, zu einer längeren Pause kam es nur durch den Unfalltod des Spaniers Alberto Puig 1995. Das völlige Aus trat 2000 ein und die Strecke wurde aus dem MotoGP Kalender gestrichen. Während dieser 5 Jahre dauernden Verbannung wurde der Circuit auf den neuesten Stand der Sicherheit gebracht, umgebaut und im Sinne von Fans und Fahrern rund um verbessert. Die heutige Bahn ist eine Piste mit vielen Kurven, die im ersten Gang genommen werden wollen. Der Schlüssel zum Sieg liegt hier im späten Bremsen und harten Beschleunigen. Guter Grip am Hinterrad ist absolut verpflichtend. Mit einer Kapazität von 100.000 Besucherplätzen beherbergt der Bugatti Circuit auch das 24-Stunden-Truck-Rennen, die FIA GP2 Meisterschaft, die französischen Touring-Cars und GT Rennen.

Mit Ihren Wochenend-Tickets / Zwei-Tages-Tickets live den Monster Energy Grand Prix de France 2017 erleben!

Dank Ihres Zwei-Tages-Tickets für Le Mans werden Sie den Ort schnell lieben lernen. Die Stimmung beim Monster Energy Grand Prix de France ist eine wirklich ganz besondere. Mit dem Qualifying und dem großen Finale können Sie sich davon selbst überzeugen. Schon beim letzten freien Training am Samstag liegt der Geschmack von Adrenalin und Benzin in der Luft, die Fans feiern ihre Favoriten euphorisch und fiebern jede Sekunde der Rennen mit. Wenn es dann zum Qualifying übergeht und alles am Sonntag im finalen Rennen gipfelt, werden Sie unbedingt einmal wiederkommen wollen und komplett verstanden haben, warum sich der Motorsport einfach in Le Mans daheim und aufgehoben fühlt. Auch wenn während der legendären Geschichte der Motorrad-Rennen von Le Mans das Geschehen immer wieder von schweren Unfällen überschattet wurde, ist der Ort ein echtes Heiligtum für Fans des internationalen und französischen Motorsport. Die heutige Piste ist natürlich deutlich entschärft worden, dennoch hat sie es noch immer in sich. Das harte Anfahren und der Druck auf die Bremsen stellen eine amtliche Belastungsprobe für die Motorräder und ihre Piloten dar. Auf der 13 Meter breiten Piste werden durchschnittliche Geschwindigkeiten von bis zu 160,3 km/h erzielt, der Streckenrekord liegt bei 316,6 km/h. Die 4,2 Kilometer Länge, die dem Monster Energy Grand Prix de France über drei Tage als Austragungsort dienen, sind für ihre spannenden Kurven weltbekannt. Der für den MotoGP Le Mans genutzte Kurs um die großen 24-Stunden-Piste herum wird permanent im Uhrzeigersinn gefahren und ist nicht mit der 13,650 Kilometer langen Traditionsrennstrecke Circuit de la Sarthe zu verwechseln. 
Mit Ihrem Wochenend-Ticket aus dem Global-Tickets Shop erleben Sie zwei Tage Le Mans live und vor Ort. Feuern Sie lautstark Ihren Helden an und haben Sie einen Anteil daran, wer sich an die Spitze des Fahrerfelds setzen kann und den Sieg in Le Mans davontragen wird. Suchen Sie sich einfach Ihre Wunschkategorie und Lieblingstribüne aus und es kann losgehen. Zwei Tage in Le Mans und zwei Tage beim MotoGP warten auf Sie!