Verbraucherschutz Icon

Biathlon Weltcup 3-Tages-Karten

Ruhpolding / Deutschland - Mi 10.01.2018 - Fr 12.01.2018

 
Chiemgau-Arena

Mit Global-Tickets Karten zum actionreichen Biathlon Weltcup 2018 in Ruhpolding ergattern

Jetzt 3-Tages-Karten für das Wintersport-Event in der Chiemgau-Arena sichern!

Sie möchten live dabei sein, wenn in der Loipe und am Schießstand die weltbesten Athleten um ihre Punkte kämpfen? Mit den 3-Tages-Karten sind Sie beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding hautnah mit dabei. Auch das beliebte Ticket für das VIP Arrangement steht wieder zur Verfügung. Die Arena in Ruhpolding lockt wie jedes Jahr mit einem besonderen Wintersport-Charme, bester Stimmung und exzellenter Sicht auf die sportlichen Höchstleistungen der Spitzensportler. Die 3-Tages-Karten ermöglichen es Ihnen, von Mittwoch bis Freitag direkt vor Ort zu sein, damit Sie Ihre Favoriten gebührend anfeuern und beim Erreichen der nötigen Punkte feiern können. Falls Sie sich das komplette Event nicht entgehen lassen möchten, können Sie sich alternativ natürlich auch eine Biathlon Weltcup Dauerkarte sichern.

Kinder bis 10 Jahre erhalten freien Eintritt!

weitere Events           

Biathlon Weltcup Ruhpolding 2018: Global-Tickets bietet attraktive 3-Tages-Tickets online!

Während der kilometerlangen Biathlon Runde müssen die Damen und Herren, die sich in die Loipe begeben, wirklich alles aus sich herausholen: Schließlich gehen beim bedeutenden Weltcup in Ruhpolding die weltbesten Athleten dieser Disziplin an den Start. Beim Langlauf sind vor allem Kondition und Durchhaltevermögen gefragt – nur wer hier eine entsprechende Leistung an den Tag legt, hat überhaupt Chancen auf den Gesamtsieg. Das ist aber noch nicht alles: Nach dieser sportlichen Hochleistung warten auf die Biathlon-Sportler fünf kleine schwarze Scheiben von nur wenigen Zentimetern Durchmesser: Vom Schützen aus schreibt das Reglement die herausfordernde Distanz von 50 Metern vor. Willkommen in der packenden Welt des Biathlons! Diese Sportart kombiniert zwei Teildisziplinen miteinander, die in der Theorie nur schwer miteinander vereinbar sind. Gerade diese Unterschiede beim Schießen und Langlaufen machen aber für viele eben auch die Faszination dieses Sportes aus. In Deutschland gehört Biathlon seit Langem zu den beliebtesten Sportwettkämpfen des Winters. Neben Ruhpolding gilt Oberhof als wichtigste deutsche Wettkampf-Station – an beiden Orten ist die Stimmung in jeder Saison dank tausender Fans hervorragend. Mit Global-Tickets und den 3-Tages-Tickets sind Sie mittendrin und voll dabei! Bestellen Sie Ihre Karten noch heute direkt online!

Eintrittskarten für Ruhpolding 2018: Eine Strecke mit langer Tradition

Die Historie der Biathlon-Hochburg Ruhpolding beginnt in den 1960er-Jahren. Zunächst fanden in dem beschaulichen Ort in den Chiemgauer Alpen allerdings noch keine Wettkämpfe statt. Stattdessen errichtete der DSV hier ein Leistungs- und Trainingszentrum für die deutsche Nationalmannschaft. Spätestens seit dem Jahr 1979 avancierte Ruhpolding jedoch zu einem echten Fixpunkt des Biathlons, als hier zum ersten Mal die Biathlon-Weltmeisterschaft ausgetragen wurde. An den Rennen nahmen schon damals 83 Teilnehmer aus 23 Ländern teil! Auch vor der Zeit des Internets gab es öffentliches Interesse am winterlichen Event. Ruhpolding blieb regelmäßig Bestandteil des Weltcups und die Zuschauerzahl nahm bei der Veranstaltung immer weiter zu. Nach und nach stiegen die Besucherzahlen auf fünfstellige Höhen an, bei der Organisation wurde entsprechend mit mehreren kleineren Veränderungen eine fortschreitende Professionalisierung eingeleitet. Seit jeher werden die Wettkämpfe Ruhpoldings in der selben Arena ausgetragen. Im Laufe der Jahrzehnte durften sich das Stadion und die Loipe über mehrere Renovierungen freuen. Nach dem erneuten Zuschlag für die Biathlon-Weltmeisterschaft 1996 modernisierten die Organisatoren die gesamte Anlage, mittlerweile bietet sie genügend Kapazitäten für insgesamt 50.000 Fans. Gleichzeitig wurde ein neues Funktionsgebäude errichtet. Auch bei den Junioren engagierte sich die Wettkampfstätte frühzeitig: 1993 konnte niemand Geringeres als Wintersport-Ikone Ole Einer Björndalen hier drei Mal Edelmetall erringen.

Packende Biathlondisziplinen mit den 3-Tages-Tickets erleben

Wenn Sie sich für die 3-Tages-Tickets beim Biathlon Weltcup in Ruhpolding entscheiden, bekommen Sie mehrere Highlights geboten, zum Beispiel die Einzelwettkämpfen. Das Einzel ist nicht nur die traditionsreichste Disziplin dieser Sportart: Mit ihren besonderen Regeln ist sie auch immer wieder in der Lage, für Überraschungen zu sorgen. Statt einer Strafrunde werden die Herren und Damen, die am Schießstand keine null Fehler abliefern, mit einer Zeitstrafe von einer Minute pro Fehler bedacht. Das birgt durchaus Potenzial für unerwartete Wendungen: Vor allem starke Schützen, deren Laufleistungen ansonsten nicht reichen würden, spült es hier oftmals weit nach vorne. Dazu zählt der Einzelwettkampf aufgrund seiner beachtlichen Distanz von 20 bzw. 15 Kilometern zu den längsten Events im Biathlon-Sport, was für die Zuschauer besonders attraktiv ist. Aufregend sind aber auch die beiden Staffeln, bei denen die Einzelkämpfer plötzlich auf Ihre Teamkameraden angewiesen sind. Jeweils vier Starter eines Landes kämpfen hier nacheinander um den begehrten Platz ganz oben auf dem Treppchen. Welches Disziplin wann genau ausgetragen wird sehen Sie in unserem Online Shop. Wer wird am Ende wohl triumphieren? Mit Global-Tickets erhalten Sie die Chance, Ihre Favoriten zum Sieg zu pushen. Seien Sie dabei, wenn am Schießstand die wichtigen Tagesentscheidungen fallen.

Malerisches Wintersport-Mekka: Die 3-Tages-Tickets für den Biathlon Weltcup 2018 in Ruhpolding

Bei den Weltmeisterschaften 2012 kamen über das Event verteilt 240.000 Zuschauer zu den Wettkämpfen – allein diese Zahl verdeutlicht, welch große Anziehungskraft von dem Wintersport-Event in Ruhpolding ausgeht. Auch abseits der Strecke bieten die Veranstalter hier zahlreiche Extras. Das eigentliche Dorf liegt romantisch eingebettet in den Chiemgauer Alpen. Ein eigener Freizeitpark sorgt dafür, dass während der Wettkampfpausen keine Langeweile aufkommt. Außerdem steht Ihnen ein Erholung- und Erlebnisbad zur Verfügung. Die vielen Seitentäler des Ruhpoldinger Talkessels nutzen Naturbegeisterte für Touren durch das schöne Bergpanorama. Dazu gesellt sich ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rund um den eigentlichen Wettkampf. Es lohnt sich durchaus, schon einige Stunden vor Beginn der Wettkämpfe zur Anlage zu pilgern. Stadion-Sprecher und TV bereiten Ihnen die letzten Informationen vor dem Rennen auf, die Eröffnungsfeier und die Siegerehrungen runden das Ganze perfekt ab. Nach den Wettkämpfen wird traditionell sogar die komplette Hauptstraße gesperrt, damit die Fans in Ruhe in Cafés und Bars einkehren können. Sie können nur am Wochenende dabei sein? Dann stellt das Biathlon Weltcup Sonntag Ticket für Sie eventuell eine Option dar. Lassen Sie sich das aufregende und einmalige Biathlon-Event nicht entgehen und fiebern Sie mit, wenn die deutschen Athleten beim Weltcup in Ruhpolding um die bedeutenden Punkte für den Gesamtweltcup kämpfen.