Verbraucherschutz Icon

Startseite » Sportveranstaltungen » Motorsport » MotoGP » MotoGP Mugello » MotoGP Wochenend-Tickets 2 Tage Mugello Kunden-Login

MotoGP Wochenend-Tickets
2 Tage

Mugello - Sa 03.06.2017 - So 04.06.2017

 
Autodromo Internazionale del Mugello
OFFIZIELLER VERTRIEBSPARTNER DES AUTODROMO INTERNAZIONALE DEL MUGELLO.

Live beim Qualifying und dem großen Finale des MotoGP Mugello 2017 – Ihre Tickets stehen für Sie in den Startlöchern!

 

MotoGP Wochenend-Tickets / Zwei-Tages-Tickets Mugello 2017 direkt beim autorisierten Ticketvertrieb bestellen!

Der MotoGP Mugello ist ohne Frage eines der schnellsten Events im MotoGP Kalender. Seit über 100 Jahren wird in der kleinen Gemeinde im Herzen der Toskana mächtig Gas gegeben und mit Ferrari als Streckenbetreiber und Gastgeber des Gran Premio d'Italia TIM stehen alle Anzeigen auf Höchstgeschwindigkeit. Das Autodromo Internazionale del Mugello kann sich zweifelsohne als eine der hipsten und coolsten Pisten des Kalenders bezeichnen und ist ein Garant für hohe Drehzahlen. Mit Ihrem Ticket für zwei Tage MotoGP Mugello und den Kern des Rennwochenendes erleben Sie spektakulären Motorsport beim Qualifying und dem großen Finale des Gran Premio d'Italia. Mit Global-Tickets stehen Sie in der ersten Reihe und können zwei Tage lang bei einer der größten Motorsport-Partys Italiens mitfeiern und mitfiebern. Greifen Sie zu und gönnen Sie sich Ihr Zwei-Tages-Ticket für den MotoGP Mugello / Italien!

weitere Events           

MotoGP Tickets Mugello 2017 für Samstag & Sonntag - 2-Tages-Tickets hier im Ticketshop bestellen!

 
Mit den Eintrittskarten für den MotoGP in Mugello dürfen Sie sich auf zwei Tage Rennaction freuen! Hier im Global-Tickets-Ticketshop haben Sie zudem die Wahl zwischen einem Stehplatz und diversen Tribünen, zum Beispiel der Ducati Tribüne oder der Centrale Tribüne – je nachdem, wie viel Sie ausgeben und wo genau auf dem Kurs Sie gerne sitzen möchten. MotoGP Tickets für das Wochenende in Mugello sind auch schon für ein kleines Budget zu haben! Schauen Sie sich unsere Rennstreckenübersicht einfach genau an und suchen Sie sich den Bereich aus, der Ihnen am meisten zusagt, auf der 5,245 Kilometer langen Strecke ist ganz sicher auch für Sie ein passender Platz dabei! Das Autodromo Internazionale del Mugello, so heißt die Rennstrecke in Mugello, ist bekannt für seine besondere Mischung aus langen Geraden und ausgedehnten als auch engen Kurven – mit Ihren MotoGP Karten für Mugello können Sie sich also auf eine ordentliche Portion Rennaction freuen! Fahrer und Maschine werden auf dem Circuit im italienischen Mugello gleichermaßen gefordert und müssen zeigen, was in ihnen steckt. Sie können live vor Ort miterleben, wie sich die Fahrer nach vorn kämpfen, sich gegenseitig keinen Meter schenken und stets nur das Ziel vor Augen haben – die besonders anspruchsvolle Strecke in Mugello sorgt dafür, dass jeder der Motorradfahrer sein Allerbestes geben muss, um zu bestehen! Ihre Karten für das Wochenende beim MotoGP in Mugello kaufen Sie hier in unserem Internet-Kartenverkauf ganz einfach online und sparen sich so den Weg zur Ticketverkaufsstelle in der City!
 

Zwei Tage im Autodromo von Mugello – Live beim Qualifying und dem Finale des MotoGP Mugello 2017!

 
Nur wenige Kilometer von Florenz entfernt, inmitten der Region Mugello, liegt die kleine Gemeide Scarperia e San Piero. Hier befindet sich das Autodromo Internazionale del Mugello aus dem Besitz von Ferrari und Austragungsort des Gran Premio d'Italia TIM. Mugello gilt als absolute Hochgeschwindigkeitskirche und ist nicht nur bei Anhängern der Edelschmiede Ferrari international beliebt. Wenn nicht grade der MotoGP Zirkus hier Hof hält, dient die Piste dem Team von Ferrari für den MotoGP, die Formel 1 und andere Motorsportarten als Teststrecke und Übungspiste. In Sachen Motorsport darf sich Mugello als echte Traditionspiste bezeichnen. Immerhin werden hier schon seit über 100 Jahren Wettkämpfe damit bestritten und geklärt, wer der Schnellste ist.
Die ersten Rennen wurden 1914 auf der 66 Kilometer langen Ursprungsbahn, einem Straßenkurs, ausgetragen. Verglichen mit den heutigen 5,245 Kilometern Länge eine unglaublich lange Piste. Die ersten Rennen waren vom Aufbau her sehr eng mit der Targa Florio in Sizilien verwandt. Eine erste Hochphase erlebte der Motorsport in Mugello nach dem Ersten Weltkrieg. Italienische Rennhelden wie Alberto Ascari und Enzo Ferrari machten Mugello in diesen Tagen unsterblich. Doch mit dem Aufkommen der Mille Miglia, der Rennen über „1000 Meilen“, sank der Stern von Mugello wieder. Nach und nach wurde die Piste verkürzt und schlussendlich waren vom alten Glanz nur noch 19 Kilometer geblieben. Ab Mitte der 70er kam aber wieder verstärktes Interesse für die feste Traditionsstrecke auf und am 3. Juni 1974 gab der Kurs sein Debüt, der die Basis für die heutige Rennstrecke bildet. 
1988 wurde die 5,245 Kilometer lange Strecke von Ferrari zurück gekauft. In Folge des Kaufs überarbeitete der neue Besitzer das Layout eifrig und kann sich ohne Frage nun einer Piste rühmen, die als eine der coolsten, hipsten und zugleich sichersten der Welt gilt. 
Besonders die gekonnte Mischung aus schnellen und gediegenen Turns, die ausgedehnten Kurven, ein paar lange Geraden und gewölbte Ecken macht Mugello für Fahrer und Fans zu einem absoluten Hochgenuss. Mugello im Qualifying und im Finale des MotoGP ist eine Strecke, die ihren Tribut fordert. Auf Seiten des Fans geht irgendwann die Stimme in die Pause, im Fahrerlager leiden Maschine und Mensch.
 

Bewegte Geschichte, Rekorde und Rennaction der Spitzenklasse – Erleben sie den MotoGP Mugello 2017 am finalen Sonntag!

 
Mit Ihrem Zwei-Tages-Ticket für den MotoGP Mugello sind Sie einer der vielen, die sich davon selber überzeugen können, wie rasant es beim Gran Premio d'Italia TIM zugeht. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 173,9 km/h und einem Streckenrekord von 350,8 km/h wird hier ganz oben mitgespielt. Dabei weiß Mugello nicht nur mit einer hochmodernen Vollgasarena zu punkten. Schon die Lage in der Toskana, nahe Florenz, kann überzeugen. Natürlich wird Ihr Zeitplan mit zwei Tagen MotoGP relativ eingeschränkt sein, aber wenn Sie für mehr als nur ein Wochenende in der Region sind, sollten Sie sich unbedingt ein Bild von der Toskana und den vielen kulturellen und historischen Highlights der Region machen.
Es sind eben Kultur, Geschichte, das Nachtleben von Florenz und die Einkaufsmöglichkeiten, die durchaus einen guten Ausgleich zum rasanten Geschehen während Ihrer zwei Tage beim MotoGP Mugello bieten dürften.
 

Mit Ihrem Zwei-Tages-Ticket zum MotoGP Mugello 2017 -  Global-Tickets bringt Sie an den Start!

 
Ihr MotoGP Mugello 2-Tages-Ticket lässt Sie ganz nah am Geschehen des Gran Premio d'Italia TIM im Autodromo von Mugello sein.  Sie können förmlich Benzin, Emotionen und Adrenalin auf dieser Traditionsstrecke als hochbeschleunigte Mischung in der Luft schmecken. Mit Global-Tickets als Ihr Premium-Partner in Sachen Motorsport gehen Sie für zwei Tage beim MotoGP Mugello in die Poleposition und erleben den Großen Preis von Italien live. Der MotoGP Mugello kann kommen – mit Ihrem MotoGP Wochenendticket aus dem Global-Tickets-Kartenverkauf!