Verbraucherschutz Icon

MotoGP Sonntag-Tickets
Kinder

Sachsenring / Deutschland - So 15.07.2018

 
Sachsenring

Der MotoGP 2018 am Sachsenring: Bei Global-Tickets Sonntag-Tickets für Kinder sichern

Auch kleine Fans können dank Sonntag-Tickets für Kinder den MotoGP am Sachsenring 2018 erleben!

Sie zählen sich zu den Fans der rasanten Action auf zwei Rädern? Namen wie Valentino Rossi und Marc Marquez lassen Ihre Herzen höherschlagen? Dann sind Sie bei dem MotoGP am Sachsenring genau an der richtigen Adresse. Global-Tickets schickt Sie und Ihre Lieben zum Rennsonntag an eine der traditionsreichsten Strecken des Rennsports. Suchen Sie Ihre Sonntag-Tickets für sich und Ihre Kinder bequem online aus. Später erleben Sie gemeinsam und hautnah, wie die weltbesten Fahrer um wichtige Weltmeisterschafts-Punkte in der Königsklasse kämpfen. Sie möchten bereits vorher sehen, wer sich die Pole-Position ergattert? Werfen Sie einfach einen Blick auf unsere Samstag-Tickets für Kinder!

weitere Events           

Mit Sonntag-Tickets bei dem MotoGP 2018 mitfiebern: Wer sichert sich den Sieg?

Im Jahre 2002 kam es zu einer wichtigen Änderung an der Spitze des Motorradsports: Die MotoGP löste die bis dato höchste Rennserie der 500 Kubikzentimeter-Maschinen ab. Danach fuhr sich die neue Königsklasse schnell in die Herzen der Fans. Pro Saison werden durchschnittlich 18 Rennen ausgetragen, quer über den Globus verteilt. Sie spüren bereits am Fernseher die Magie der packenden und zweifelsfrei nicht ganz ungefährlichen Rennsportaction, die Ihnen die Prototyp-Maschinen bei jedem Event bieten? Auf der Tribüne lässt sich das Spektakel noch einmal unverfälschter und vollkommen authentisch nachverfolgen. Das Event am Sachsenring ist zudem sicher auch für Ihre Familie ein ganz besonderes Highlight: Im Übrigen nicht nur aufgrund der Höchstleistungen, die auf dem Asphalt abgerufen werden. Dank zahlreicher Verkaufsstände und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm werden Zuschauer hier ausgezeichnet unterhalten – egal, ob groß oder klein!

MotoGP Karten 2018: Der traditionsreiche Sachsenring öffnet seine Pforten

Der Sachsenring und der Motorradsport gehören auf jeden Fall zusammen – und das nicht erst seit Beginn der ersten Austragung der WM-Läufe auf den neuen Sachsenring, die im Jahr 1998 begannen. Bereits im Jahre 1927 fand hier ein erstes großes Rennsportspektakel statt. Das Badberg-Vierecks-Rennen lockte damals über 140.000 Zuschauer zur Strecke! Während der 30er Jahre umfasste der Ring mit 9 Kilometern gegenüber den heute gültigen 3,671 Kilometern im Übrigen noch eine fast dreimal so lange Distanz. Bis Anfang der 70er trafen sich verschiedene Rennserien auf dem damaligen DDR-Parcours. 1972 entschied sich das Land dann, auf eine weitere Ausrichtung der Weltmeisterschaft zu verzichten, da an weitere Rennen die Bedingung geknüpft wurde, den Sachsenring einer umfangreichen Modernisierung zu unterziehen. Umso heißer feierten die lokalen Anhänger die Rückkehr der WM-Läufe 1998. Jahr für Jahr stiegen die Zuschauerzahlen kontinuierlich an, regelmäßig „knackte“ der MotoGP mit seinem Fahrerfeld die 200.000er Marke. Neben den Rennen in Spanien gehört der Sachsenring heutzutage zu den am besten besuchten Adressen. Wenn Sie sich für Sonntag-Tickets für Kinder entscheiden, dürfen Sie sich folglich auf eine einmalige Stimmung freuen: Unabhängig davon, auf welcher Tribüne Sie sitzen.

2018 am Sachsenring: Das Rennen als großes Highlight des Wochenendes

Das Gesagte gilt natürlich umso mehr für den Sonntag, da an diesem Datum das große Highlight über die Bühne geht. Beim Rennen werden die entscheidenden Punkte für die Weltmeisterschaft vergeben, sowohl Qualifying und freies Training am Wochenende sind letztendlich darauf ausgerichtet, an diesem Tag das Optimum zu erreichen. Wer am Ende wohl ganz oben steht und vor den Augen der Fans im Champagner duscht? Schafft es der Favorit oder fährt sich vielleicht sogar ein junger Underdog in die Herzen Ihres Kindes? Neben dem eigentlichen Rennen warten auf Sie und Ihre Liebsten aber auch noch ein paar weitere Highlights. Bei der Moto2- und Moto3-Serie kämpfen beispielsweise die besten Nachwuchsfahrer um den Sieg: Der Sprung von hier in die Königsklasse ist, wie die Erfahrung zeigt, alles andere als weit weg. Unter Umständen laufen Ihnen also bereits zukünftige Stars oder gar Weltmeister über den Weg. Apropos über den Weg laufen: Sie können vielleicht auch die ein oder andere Unterschrift von Ihren Idolen ergattern. Gehen Sie mit Ihrem Kind auf Autogrammjagd oder profitieren Sie von einem ansprechenden Rahmenprogramm. In der Nähe des Geburtsortes vom berühmten Schriftsteller Karl May befindet sich zudem eine Menge sehenswerter Natur und Kultur, die sich im Rahmen eines längeren Aufenthalts über das Wochenende in der Region entdecken lässt.

Mit Global-Tickets bequem MotoGP Sonntag-Tickets für Kinder für den Sachsenring kaufen

Sie haben Lust, sich die packenden Duelle auf der Strecke einmal live anzusehen. Die MotoGP ist bekannt für abwechslungsreiche Rennen, bei denen Überholmanöver und Positionswechsel an der Tagesordnung sind. Die Fahrer schenken sich auch an diesem Tag wieder einmal keinen einzigen Zentimeter. Auf der Tribüne beobachten Sie und Ihre Kinder das Rennen gemeinsam– vom anfänglichen Start bis hin zur Ehrenrunde des Siegers. Das ist ein Erlebnis, das Sie beide nie vergessen werden. Ihnen steht der Sinn mehr nach vier als nach zwei Rädern? Dann ab zur Formel 1, die beispielsweise in Hockenheim Halt macht! Bis dahin empfängt Sie allerdings Der MotoGP am Sachsenring – mit Global-Tickets sichern Sie sich noch heute Karten für den wichtigsten Tag des Wochenendes!